10 Apr 2014

Warum Sie am Ende des Jahres ein Viertel Ihrer Kunden verlieren und was Sie dagegen tun können

/
Comments0

2014-4-6-Warum Sie am Ende des Jahres ein Viertel Ihrer Kunden verlieren und was Sie dagegen tun können

Warum Sie am Ende des Jahres ein Viertel Ihrer Kunden verlieren und was Sie dagegen tun können.

Wissen Sie, wie aufwendig es ist, einen wildfremden Menschen für sich und sein Unternehmen zu gewinnen?
Sie müssen sich erst einmal kennenlernen. Vielleicht mag er Ihre Expertise, findet Sie und Ihr Produkt sympathisch und liest gerne Ihre Artikel, die Sie posten. Und langsam baut er zu Ihnen und Ihrem Unternehmen Vertrauen auf. Vielleicht folgt er Ihnen schon eine ganze Zeit, bis er so weit ist, in Ihr Produkt zu investieren oder Ihre Leistung zu kaufen. Diese Aufbauphase dauert von Unternehmen zu Unternehmen unterschiedlich lange, je nachdem, was Sie verkaufen.

Letzte Woche auf dem Mittelstandsforum der Deutschen Post habe ich mich lange mit dem Träger des Mittelstandspreises unterhalten. Er berichtete mir, dass in seinem Business die Zeitspanne von erstem Kennenlernen bis zu Vertragsabschluss bis zu 2 Jahre beträgt! Das heißt, sein Unternehmen investiert bis zu 2 Jahre in den Aufbau einer Kundenbeziehung, bis aus einem “wildfremden Menschen” ein Auftraggeber wird.

Gähnende Langeweile, schlechter Service und mangelhafte Betreuung
Doch was passiert mit Ihrem Neukunden, nachdem die meisten Unternehmen Ihren Job erledigt haben? Laut einer Studie der Deutschen Post beträgt die Kunden-Abwanderungsrate in Deutschland im ersten Jahr 25%, im 2. Jahr 50% und im 3. Jahr 75%, wenn Sie sich nicht ausreichend Gedanken machen, wie Sie die Beziehung zu Ihren Kunden weiterhin aufrechterhalten.
Die Gründe? 1% verstirbt (dagegen sind wir machtlos), 3% ziehen um (dagegen auch), 9% sind mit den Preisen nicht einverstanden (das gibt es immer) ABER der Rest geht, wegen schlechtem Service, mangelhafter Betreuung und Langeweile – dagegen können Sie etwas machen!

Ihr Kunde ist ein lieber Freund
Leider setzen viele Unternehmer Ihr Augenmerk eher darauf neue Kunden zu gewinnen, als die bestehenden Kunden zu hegen und zu pflegen. Bestes Beispiel: Tageszeitungen. Aus einem Katalog an Prämien dürfen Sie als Neukunde auswählen, sobald Sie aber Kunde sind, kümmert sich niemand mehr um Sie. Doch wie fühlen wir uns als Mensch, wenn sich ein Freund mehrere Jahre nicht mehr meldet? Haben Sie noch eine enge Beziehung zu ihm? Wahrscheinlich nicht.

Wie Sie es besser machen!
Sorgen Sie dafür, dass Ihre Kunden zu Freunden des Hauses werden. Bleiben Sie kontinuierlich mit Ihnen in Kontakt. Damit meine ich keine aggressive Werbung oder Spam, die jeden Menschen ärgert. Sondern denken Sie an Ihre Kunden, wenn Sie ein spannendes Buch oder einen Zeitungsartikel entdecken, der für sie interessant sein kann und schicken Sie es ihnen, einfach so. Von Mensch zu Mensch.

Oder versenden Sie Postkarten zum Valentinstag und bedanken Sie sich für das Vertrauen, dass sie Ihnen schenken. Sie dürfen gerne kreativ werden und überraschen. Sie können etwas ganz Exklusives mit Ihren Premium Kunden planen: Vom privaten Essen bei Ihnen zu Hause bis zu einem gemeinsamen Tag in den Bergen, was auch immer Ihre Kunden lieben.

Investieren Sie in Ihre bestehenden Kunden und letztendlich in Ihr Business.

Wollen Sie etwas für Ihr Unternehmen tun? Dann ist hier Ihr „Vermarktungsworkout“:
Wie können Sie Ihre bestehenden Kunden begeistern? Was lässt die Augen Ihrer Kunden strahlen?
Machen Sie sich eine Liste an verschiedenen Aktivitäten, die Sie in diesem Jahr noch durchführen werden.

Viel Freude mit Ihren Lieblingskunden!
Susanne-Blog

[divider]
DSC_3986

Susanne Rohr, your personal marketing trainer. Inhaber von susannerohr.de

Susanne unterstützt Unternehmer dabei, wie sie neue Kunden für sich gewinnen und mit besseren Klienten arbeiten. Sie bekommen Klarheit über ihre Marketing-Aussage, ihre Lieblingskunden, Ihre Nische am Markt; wie Sie Ihr Angebot am besten verpacken und wie sie Menschen langfristig begeistern. Und das crossmedial 😉

[divider]

Lieblingskunde_320_175

Kostenlose Strategie Session

Sind Sie bereit für mehr Unterstützung? Dann senden Sie mir eine E-Mail. Wir vereinbaren eine kostenlose 30-minütige Strategie Session, in der wir genau herausfinden, was Ihr nächster Schritt sein sollte, um die nächste Entwicklungsstufe mit Ihrem Unternehmen zu erreichen.

[custom_button text=“Termin vereinbaren“ title=“Termin vereinbaren“ url=“mailto:info@susannerohr.de?subject=Termin für kostenlose Strategie Session“ size=“medium“ bg_color=“#C71585″ text_color=“#FFFFFF“ align=“left“ target=“_self“]

Leave a Reply