26 Dez 2014

Wie Sie sich beim Business-Rückblick auf das Wesentliche konzentrieren

/
Comments0

Mehr-Kunden-in-5-Schritten-by-susanne-rohr-Jahresrueckblick

Wie Sie sich beim Business-Rückblick auf das Wesentliche konzentrieren

… Wie das geht zeige ich Ihnen hier Schritt für Schritt.

[custom_list style=“list-2″]

  • Damit Sie viel Schwung mit ins neue Jahr nehmen
  • Mit dem „Mehr Kunden Praxistool: Jahresrückblick“ zum download.

[/custom_list]

Die letzten Tage im Jahr verleiten förmlich dazu, zu grübeln. Über das was wir in unserem Business erreichten oder einfach unter den Tisch fallen ließen. Dann erinnern wir uns wieder an die Dinge, auf die wir uns eigentlich konzentrieren wollten und gegen wichtigere und spannendere Sachen ausgetauscht haben. Und kaum drehen wir uns ein paar Mal um, ist das kostbare Business Jahr vorbei und wir fühlen uns schuldig, weil das, was wir uns so sehr wünschten, nicht eintrat.

Das verhagelt gerne die Stimmung und bringt Sie keinen Schritt weiter! Wie Sie es schlauer angehen, Ihr Business Jahr zu resümieren, zeige ich Ihnen:

Nehmen Sie sich ein paar Blätter zur Hand oder laden Sie sich mein „Mehr Kunden Praxistool: Jahresrückblick“ herunter, da habe ich Ihnen schon alles zurecht gelegt 😉

Fangen Sie so an:

Schritt 1: Was haben Sie 2014 erreicht?

Schreiben Sie alle Ziele auf, die Sie sich für dieses Jahr gesetzt haben und den Fortschritt, den Sie auf dem Weg dorthin, erreicht haben. Achten Sie bitte auch auf die Dinge, die Sie erreicht, aber bisher eher übersehen haben, weil Sie sie als Ziel nicht so richtig wahrnehmen und setzen Sie diese mit auf die Liste.

Schritt 2: Checken Sie Ihren Fortschritt

Schreiben Sie jetzt alle „Siege“ oder Fortschritte auf, die Sie in einigen dieser folgenden Bereiche erlangt haben. Stellen Sie sicher, dass Sie das auch wirklich tun, denn Sie werden erstaunt sein, was Sie dabei entdecken.

[custom_list style=“list-2″]

  • Erreichten Sie mit einer neuen oder alten Geschäftsbeziehung einen Fortschritt?
  • Überarbeiteten Sie Ihre Webseite, fingen Sie mit dem Bloggen an, starteten Sie Ihre Facebook Fanpage?
  • Entwickelten Sie ein neues Produkt, brachten es auf den Markt oder nahmen ein Altes vom Markt?
  • Identifizierten Sie neue Kundengruppen, auf die Sie sich jetzt konzentrieren?
  • Entwickelten Sie ein neues Element zu Ihrem bestehenden Vermarktungsplan?
  • Delegierten Sie mehr? Nutzen Sie jetzt vielleicht eine Putzfrau, einen Programmierer, eine Designerin, einen Assistenten?
  • Nutzen Sie neue Apps, Software, Technik?
  • Bildeten Sie sich für Ihren Job weiter?
  • …weitere Ideen finden Sie in dem „Mehr Kunden Praxistool: Jahresrückblick“

[/custom_list]

Schritt 3: Hinterfragen Sie Ihre Ziele,

indem Sie sie auf Herz und Nieren prüfen:

[custom_list style=“list-2″]

  • Was ist das eine Ziel, dass Sie sich gesetzt haben und noch nicht erreicht haben?
  • Was war für Sie viel wichtiger oder wesentlicher, als dieses Ziel zu erreichen?
  • War das Ziel eher ein „sollte ich machen“ anstelle einem „will ich machen“?
  • Wie rechtfertigten Sie sich dafür, dass Sie das Ziel nicht abschließen oder nicht angingen?
  • Welche Glaubenssätze kommen bei Ihnen hoch, wenn Sie an das Ziel denken?
  • Wie werden Sie Ihre Rechtfertigungen und begrenzenden Glaubenssätze in Zukunft überwinden
  • Was ist noch wichtig zu erreichen?
  • Was werden Sie dazu brauchen, um es zu erreichen?

[/custom_list]

Schritt 4: Ihre Aktionen

Leiten Sie jetzt Ihre Aktionen daraus ab und listen Sie 5 Dinge auf, welche Sie bis wann, tun werden.

Schritt 5: „Mehr Kunden Praxistool: Jahresrückblick“ downloaden

Mehr-Kunden-in-5-Schritten-by-Susanne-Rohr-Wie-Sie-sich-beim-Business-Rückblick-auf-das-Richtige-konzentrieren

[one_fourth]
Jahresrueckblick-Workout
[/one_fourth]
[one_fourth]
Jahresrueckblick-Workout2
[/one_fourth]
[one_fourth]
Mehr-kunden-in-5-Schritten by Susanne Rohr Jahresrueckblick-Workout3
[/one_fourth]
[one_fourth_last]
Mehr-Kunden-in-5-Schritten-by-susanne-rohr-Jahresrueckblick-Workout4
[/one_fourth_last]

Viel Freude und Schwung bei ihrem Resümee. Verraten Sie mir, wie es Ihnen damit erging? Das wäre toll!

Ich wünsche Ihnen fröhliche Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Machen Sie 2015 zu Ihrem Business Jahr!

Herzliche Grüße
Susanne-Blog

Mehr Kunden in 5 Schritten by Susanne Rohr Kostenlose Strategie Session

Sind Sie bereit, ab sofort bessere Ergebnisse zu erreichen?

Dann lade ich Sie herzlich zu einer kostenlosen Strategie Session ein.

Senden Sie mir dazu einfach eine E-Mail. Bei unserem 30-minütigen Telefongespräch finden wir genau heraus, was Ihr nächster Schritt sein sollte, um die nächste Entwicklungsstufe mit Ihrem Business zu erreichen. Vereinbaren Sie jetzt Ihren Termin.

[custom_button text=“Termin vereinbaren“ title=“Termin vereinbaren“ url=“mailto:info@susannerohr.de?subject=Termin für kostenlose Strategie Session“ size=“medium“ bg_color=“#C71585″ text_color=“#FFFFFF“ align=“left“ target=“_self“]
[divider]

„Der VIP-Strategie-Tag bei Susanne war mein Business-Booster.“ Annette Jarosch, Werbetext, Herrsching

  

  
  

Leave a Reply